Die Nachfrage nach Atemschutz-Masken ist derzeit durch die Corona-Pandemie stark gestiegen. Zum Einsatz kommen insbesondere die partikel- und aerosolfiltrierenden Halbmasken, die Mund, Nase und Kinn bedecken. Diese Kurzzusammenstellung der qualitativen und formalen Voraussetzungen für die Verkehrsfähigkeit dieser Schutzmasken in der EU gibt Ihnen hilfreiche Informationen.